Erfahrungen & Bewertungen zu COM LEGAL Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Landing Page: Verkehrsstrafrecht 2024 1

Rechtsanwälte und Fachanwälte für Verkehrsrecht & Strafrecht

Landing Page: Verkehrsstrafrecht 2024 3
Landing Page: Verkehrsstrafrecht 2024 5

Vekehrsstrafrecht

Vorladung? Anklage? Strafbefehl?
Bußgeldbescheid? – Konsequente Verteidigung bei Verkehrskriminalität – Vereinbaren Sie jetzt Ihr kostenfreies Erstgespräch

kostenfreie Ersteinschätzung
Mo-Fr, 9-17 Uhr

Es wird Ihnen eine Tat vorgeworfen? Äußern Sie sich nicht zum Tatvorwurf und nehmen Sie schnellstmöglich Kontakt mit uns auf.

  • “Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort (§ 142 StGB)”
  • “Fahrlässige Körperverletzung (§ 229 StGB)”
  • “Trunkenheit im Verkehr (§ 316 StGB)”
  • “Gras und Alkohol (24a StVG)”

Jetzt anrufen & kostenfreie Ersteinschätzung
von einem Anwalt erhalten

Shayan Saeed
Shayan Saeed
15. Februar, 2024.
Super Kanzlei sehr zuverlässiges Team. Vor allem geht ein großes Lob an Herr Schwarz raus. Er hat seinen Job super gemeistert er hat Kompetenz und sein Fachwissen vom Gericht super bewiesen. Er hat mich sehr gut verteidigt!! Das Verfahren wurde innerhalb von 30 Minuten eingestellt . Sehr präzise, saubere und schnelle Arbeit Herr Schwarz!!!! DANKE !!!
Halim _
Halim _
7. Februar, 2024.
Ich bin zur Kanzlei gekommen, auf Grund eines Bußgeld Bescheids, bei dem ich von der Polizei angehalten wurde (angeblich 40km/h zu schnell). Mein Anwalt Herr Adamou hat sich der Sache angenommen und schnell festgestellt, dass die Beweislage der Polizei unzureichend war). Entsprechend wurde das Verfahren nach einigen Wochen eingestellt. Ich kann also die Kanzlei und auch Herrn Adamou bestens empfehlen.
Emir Memedov
Emir Memedov
6. Februar, 2024.
Ich kann meinen Rechtsanwalt für Verkehrsrecht nur wärmstens empfehlen! Von Anfang bis Ende hat er sich äußerst professionell um meinen Fall gekümmert. Sein fundiertes Fachwissen und seine Erfahrung waren deutlich spürbar, und er hat mir in jeder Phase des Prozesses verständlich erklärt, was zu erwarten ist. Seine kommunikative Art und sein Engagement haben mir viel Vertrauen gegeben, und letztendlich hat er mein Anliegen erfolgreich gelöst. Ich bin äußerst zufrieden mit seiner Arbeit und würde ihn jedem weiterempfehlen, der Unterstützung im Verkehrsrecht benötigt.
Mücahid
Mücahid
1. Februar, 2024.
Bin ehrlich begeistert von der Frau Pekin! Sie hat super arbeit geleistet immer Freundlich gewesen und sachlich ,Empfehle 100% weiter.
Esma Ünal
Esma Ünal
28. Dezember, 2023.
Sehr empfehlenswert
Muhannad Al-Daghestani
Muhannad Al-Daghestani
23. November, 2023.
Mit höchsten Tönen möchte ich besonders Herr Adamou für eine höchst kompetente, zuverlässige und besonders hilfsbereite Arbeit loben. Absolut der Ansprechpartner seines Fachgebiet!
Ammar Allaoui
Ammar Allaoui
20. November, 2023.
Uneingeschränkte Empfehlung !
Dashtie Salam
Dashtie Salam
15. November, 2023.
Sehr zuverlässig zuvorkommend wenn man was braucht Wird einem sofort geholfen sehr empfehlenswert hab von 5sterne 5 gegeben

Welche Strafen Drohen bei einem Vekehrsvergehen?

  • Sicherstellung / Beschlagnahme des Führerscheins
  • Geldstrafe oder Freiheitsstrafe
  • Enziehung der Fahrerlaubnis (Führerscheins)
  • Punkte in Flensburg
  • Eintrag ins BZR (Bundeszentralregister)
  • Fahrverbot

Wie Sie sich jetzt verhalten sollten?

  • Äußern Sie sich gegenüber Polizei oder Staatsanwaltschaft nicht zum Tatvorwurf. Das ist ihr gutes Recht.
  • Durch unbedachte Angaben können nämlich schwerwiegende Nachteile für Sie entstehen.
  • Lassen Sie sich von uns beraten. Die Ersteinschätzung ist kostenfrei.

Jetzt anrufen & kostenfreie Ersteinschätzung
von einem Anwalt erhalten

Was wir für Sie erreichen können?

In einem kostenfreien Erstberatungsgespräch schätzen wir ein

  • was auf Sie zukommen könnte
  • welche Schritte als Nächstes zu veranlassen wären
  • ob ein drohender Führerscheinentzug abgewendet bzw. der sichergestellte Führerschein wiedererlangt werden kann

Als Strafverteidiger stellen wir uns schützend vor sie und übernehmen die gesamte Korrespondenz mit den Behörden und dem Gericht. Wir beantragen Akteneinsicht und setzen alle Mittel ein, um das Verfahren möglichst in Ihrem Sinne abzuschließen.

Effektive Abwicklung

Fall schildern

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt auf – via Telefon oder E-Mail.

Kostenfreie Ersteinschätzung

Wir prüfen Ihren Fall kostenfrei. Sie entscheiden, ob Sie uns beauftragen.

Wir legen los

Nach Ihrer Beauftragung leiten wir sofort alle notwendigen Schritte ein.

Ihr Verteidigerteam

O. Momen LL.M.

O. Momen LL.M.

Geschäftsführer

Rechtsanwalt

Mariya Mandzyuk

Mariya Mandzyuk

Rechtsanwältin

Dersim Coskun

Dersim Coskun

Geschäftsführer

Rechtsanwalt

Jetzt anrufen & kostenfreie Ersteinschätzung
von einem Anwalt erhalten

Landing Page: Verkehrsstrafrecht 2024 19

“Unerlaubtes Entfernen
vom Unfallort
(§ 142 StGB)”

Landing Page: Verkehrsstrafrecht 2024 21

“Fahrlässige
Körperverletzung
(§ 229 StGB)”

Landing Page: Verkehrsstrafrecht 2024 23

“Trunkenheit im Verkehr
(§ 316 StGB)”

Landing Page: Verkehrsstrafrecht 2024 25

“Gras und Alkohol
(24a StVG)”

Anliegen Schildern oder Rückruf anfordern

    Loading...

    Standort Aachen

    Standort Köln

    COM LEGAL Rechtsanwaltsgesellschaft mbH I +49 241 997 969 13 I info@comlegal.de

    Impressum / Datenschutz

    Nach oben scrollen